Textile Klangkunst. Textilfarbe auf Baumwollteppichen.

2014 | Unveröffentlicht

Jeweils drei Elemente, die sich in ihrer Unterschiedlichkeit ergänzen, gestalten einen Klangteppich, und sind notiert auf einem Teppich. Musikalisch umgesetzt wird die Notation von Trios in verschiedenen Besetzungen. Die InterpretInnen weben daraus musikalische Texturen, inspiriert von Grafik und Texturen des Teppichs.